Almupdate 27. Juni 2020

Kühe werden im Sommer zu Gämse! Unglaublich, wohin es die Herde zieht! Wir fanden die Tiere verstreut – die einen erreichten wir mit dem Auto, den Rest entdeckten wir mit der Drohne ziemlich hoch oben in einem Kessel, wo sogar noch Schnee liegt! Ich denke, die Bilder sprechen alle für sich.

Als wir später wieder runter gingen, folgten uns die Kühe mit den Kälbern und vereinten sich weiter unten mit den anderen, die durch lautes Rufen bereits auf sich aufmerksam machten. Solche Kuhrufe sind ziemlich weit hörbar und sorgt dafür, dass sich die Herde wiederfindet. Es ist unglaublich stimmungsvoll, wenn man dies aus sicherer Entfernung erleben und beobachten darf.