Aktuelles (Blog)

Überschrift anklicken, um Beitrag zu lesen:

  • Lattes 9. Geburtstag + Fotos
    Die eher unscheinbare und ruhige Latte, die ihren Namen der auffälligen weißen Farbzeichnung zu verdanken hat, ist bei bester Gesundheit und darf sich nun auf ihr 10. Lebensjahr freuen! Mit 9 Jahren gehört sich zur Mittelklasse und hat noch viele wunderbare Jahre vor sich! Latte musste bisher all ihre Kinder im Herbst hergeben, doch nun …
  • Hinkebeins 10. Geburtstag + Fotos
    Unsere herzallerliebste, schmusebedürftige, freundliche und herzensgute Hinkebein hat heute Geburtstag! Die gute Dame wird runde 10 Jahre alt! Sie hat in ihrem Leben schon viel mitgemacht, hatte schon fast den Schlachttermin in der Tasche und hat sich doch noch aufgerappelt, deshalb ihr Name Hinkebein. Von dem Leiden merkt man allerdings nichts mehr und sie führt …
  • Pünktchens 9. Geburtstag + Fotos
    Unsere liebe Pünktchen ist eine absolut inkomplizierte Kuh und hält sich bei Menschen gerne zurück. Sie ist glücklich, wenn sie ihre Ruhe und ausreichend Futter hat! In der Blüte ihres Lebens ist Pünktchen bei bester Gesundheit und darf schon bald wieder die Weide und Alm genießen – zum ersten Mal ohne Mutterpflichten! Den Namen verdankt …
  • Die Hofälteste Kuh Stella ist 10! (+Fotos)
    Ob Stella noch unter uns wäre ohne Lebenslänglich, wagen wir zu bezweifeln. Das letzte Kalb, das sie 2020 geboren hat, hatte ihr sehr schwer zugesetzt und wir wussten kurzzeitig nicht, ob sie wieder fit wird. Für die produktive Mutterkuhhaltung wäre sie wohl nicht mehr geeignet gewesen. Doch was für ein Glück, dass wir Hof und …
  • Whiteys 2. Geburtstag + Fotos
    Einen Tag nach Anouk hat die große Schwester Whitey Geburtstag und wird 2 Jahre alt! Auch sie hat als Tochter von Leitkuh Hinkebein einen Bonus in der Herde, nun wird es allerdings langsam Zeit, sich selbst durchzusetzen und die Position zu behaupten. Whitey hat sich in ihren 2 Jahren sehr gut entwickelt, ihre besten Freundinnen …
  • Anouk ist 1! (+Fotos)
    Es geht Schlag auf Schlag mit den Geburtstagen – nun ist unsere “Nuuki” Anouk an der Reihe! Als Tochter von Oberkuhschlerin und Leitkuh Hinkebein war ihr Weg schon vorgegeben. Ihr Name bedeutet “Liebliche” und der passt perfekt! Anouk war von Anfang an total zutraulich und kuhschelbedürftig. Im Herbst/Winter hat sie in der Kälbergruppe die Leitung …
  • Ein Jahr mit LEBENSLÄNGLICH – Auktion!
    Heute vor einem Jahr kamen die Twins Lilly und Willy zur Welt. Wir hatten die Tage zuvor schon intensiv überlegt, den Hof von Mutterkuhhaltung auf einen Lebenshof umzustellen. Wir hatten bereits ein paar Gespräche und Ideen, doch den letzten Schubs gab es mit der Geburt der beiden, denn Lilly und Willys Leben war automatisch auf …
  • 1. Geburtstag von Lilly & Willy + Fotos
    Happy MUHday, Willy und Lilly! Ihr wart der letzte Schubs für unser Projekt Lebenslänglich und Lilly war die erste, der wir versprochen haben, ein Leben lang auf sie aufzupassen! Willy sollte eigentlich auf einen Lebensplatz kommen, doch letztendlich fügte es sich so, dass auch du bei uns bleiben durftest. Nun ist ein Jahr vergangen, ihr …
  • April, April, der macht, was er will …
    Aktuell erleben wir Aprilwetter vom Feinsten – Regen, Schnee, Sonne, … manchmal an einem Tag, manchmal innerhalb einer Stunde. Hier mal ein paar Fotos von Sonnenschein! Da sind schöne Bilder dabei, die zum Verlieben sind <3
  • Monas 7. Geburtstag + Fotos
    Happy Muhday, liebe Mona! Nun bist du 7 Jahre alt und keineswegs ein älteres Modell, wie es “normalerweise” üblich wäre! Du bist gerade einmal eine junge Erwachsene und im besten Alter! Du bist fit, gut in die Herde integriert und liebst dein Leben, solange du Futter hast und dich kratzen kannst 🙂 Zur Feier des …
  • Newsletter April 2021 / Ostern
    Wundervolle Ostern von uns! Wir haben dieses Jahr Ostern komplett vegan genossen, letztes Jahr gabs zu diesem Zeitpunkt ja noch ein paar Ausnahmen, da wir noch in der Umstellung der Ernährung waren. Dieses Jahr war alles komplett vegan, auch die Osternester der Kinder. Es gibt ja mittlerweile so viele Möglichkeiten, um auf Tierleid zu verzichten! …
  • Geburtstage der Lebenslänglichen
    Ende März bis Anfang Juli war immer unsere Kälbersaison. Im Jahr 2021 werden zum ersten Mal seit GENERATIONEN keine Kälber auf dem Hof zur Welt kommen! Wer hätte das jemals gedacht?? Dafür haben wir zahlreiche GeburtstagsRinder in dieser Zeit. Jene Kälber im April sind meist gleich am Beginn der Almsaison entstanden, wenn der Stier noch …
  • Es wird Frühling! (Update Ende März)
    Nun, da der gröbste Winter vorbei sein dürfte, wird der Wetterumschwung genutzt, der Auslauf ordentlich gesäubert und dann bekommen unsere Lebenslänglichen frisches Stroh rein. Was für ein Genuss! Dieser Strohballen war eine Spende einer Patin – da liegt es sich gleich noch viel besser und schmecken tut er auch!
  • Update 23.3.21
    Hier ein paar Fotos von den Schneekühen! Wie sehr freuen wir uns schon auf Frühling und Weide! Und dan kommt doch wieder die Sonne!
  • Newsletter März 2021
    Einen wunderschönen Gruß aus dem verschneiten Pongau im Salzburger Land! Nach dem wunderbaren Frühlingsvorgeschmack im Februar hat uns nun der Winter wieder voll im Griff. Es schneit seit Tagen immer wieder und die ganze Landschaft ist unter einer weißen Schneedecke verhüllt. Bis kommenden Dienstag wird es so wohl noch weiter gehen, dann hat uns nächstes …
  • Update 13.3.21
    Und da ist er, der Märzwinter! Wir wussten, es ist noch nicht vorbei und er war auch angekündigt worden, der Schnee! Diese Woche wird es noch öfters schneien und vor April rechnen wir nicht damit, dass wir die Weide für die Kühe vorbereiten können. Zwischen durch, wenn die Sonne scheint, geht der Schnee wieder weg, …
  • Update Anfang März
    Gefühlt sind wir im Frühling angekommen, doch der Schein trügt. Wir befinden uns immer noch im Winter, auch wenn das Wetter verrückt spielt und es viel zu warm ist! Davon wissen die Kühe jedoch nichts und genießen einfach die warmen Tage draußen.
  • Stroh für die Kühe! (Ende Februar)
    Normalerweise wird im Winter der Auslauf nicht eingetreut, da es sich bei dem vielen Schnee und der Nässe einfach nicht auszahlt und die Kühe draußen ohnehin nicht liegen. Doch in diesem Winter ist alles anders. Es ist ungewöhnlich warm, trocken und schneefei, sodass nun ein Strohballen in den Auslauf kam. Sehr zur Freude der Tiere! …
  • Fotoupdate 21.2.21
  • Update Kälbergruppe, 19.2.21
  • Schöne Sonnentage im Februar – Fotos
    Wunderbare sonnige und warme Tage im Februar – sehr ungewöhnlich! Mensch und Tier genießen es jedoch sehr! Es fällt auf, dass es oftmals die gleichen Kühe sind, die sich fürs Foto positionieren. Andere ziehen sich lieber zurück und fressen an der Raufe oder wenden sich ab. Auch ok.
  • Newsletter Februar 2021
    Was für ein Winter! Wir sind es ja gewohnt, ziemlich schneereiche Winter zu haben, doch in diesem Jahr ist irgendwie alles anders – nicht nur, weil es unser erster Winter als Lebenshof ist, oder gar wegen Corona, nein, auch ist das Wetter viel zu mild und wir haben kaum Schnee. Wie ungewöhnlich! Das Gute: Die …
  • Die Kuhbürste – eine haarige Angelegenheit!
    Wir bereuen seit dem Umstieg vieles nicht – allen voran die elektrische Kuhbürste (okay, warten wir mal die Stromrechnung ab …). Mittlerweile ist sie von ALLEN heiß begehrt und teilweise bilden sich regelrecht Schlangen davor. Wer ranghoch ist, hat dabei natürlich den Vortritt, wer rangniedrig(er) ist, muss bitte warten. Nun zeichnet sich auch ab, wieviel …
  • “Ich und mein Haus” – Mathilda
    Mathilda hat in letzter Zeit die Angewohnheit, in der Tür zur Box zu stehen und einfach nur die anderen zu beobachten. Oder zu demonstrieren, dass dies nun ihr Reich ist. Ihr Haus. Dabei sind diese Schnappschüsse entstanden:
  • Update Kälbergruppe, 4.2.2021
    “Zum Fressen gern haben” passt irgendwie nicht, wenn man bedenkt, dass Kälber tagtäglich tausendfach getötet und gegessen werden. Da knuddeln wir die süßen Tierchen lieber, die jedes Herz im Sturm erobern! Wie sagte vor kurzem jemand so schön: “So süß, dass man Karies bekommt.” 😀 Hier ein paar Schnappschüsse der Kälbergruppe:
  • Cookie und “Mama” Anouk
    Wer braucht schon eine Mama, wenn man Anouk haben kann?? Unsere Cookie wird von den großen Kälbern vollstens akzeptiert und integriert, doch Anouk hat eine besondere Rolle eingenommen. Sie kümmert sich rührend um unser Nesthäkchen! Hier sieht man, wie sehr sie die kleine umsorgt. Sie leckt sie ab und gibt ihr ihre tiefste Zuneigung!
  • Fotoupdate Anfang Februar
  • Eine Warmfront sorgt für Schneematsch
    Nun ist eine Warmfront da – der Schnee im Auslauf wird zu Matsch. Für uns ist es gut, denn dann kann wieder mit dem Hoftrac ausgemistet werden, wenn Eis und Schnee weich sind. Hier ein paar Schnappschüsse: Und jetzt kann ordentlich sauber gemacht werden!
  • 10 Fakten über uns!
    Wir sind auf Instagram bei 2.500 Followern und finden das unglaublich, wie viele wir mit unserem Weg bereits erreichen, berühren und inspirieren konnten. Da ein paar neue dazugekommen sind, hier ein paar Fakten von uns – manche sind auch den “alten Hasen” nicht bekannt! 1) Wir, Juliane und Josef, die LandVirte, sind (noch) 36 Jahre …
  • Foto-Update 28.1.21
  • Kälbergruppe 27.1.21
    Wenn man zu den Kälbern in die Box geht, kann man folgendes beobachten: Zuerst liegen alle entspannt im Stroh, wenn man sich dann niederkniet um Fotos zu machen und sie zu streicheln, stehen sie nacheinander dann auf und kommen näher, denn sie könnten ja eventuell etwas verpassen. Und ehe man sich versieht, ist man von …
  • Musikalisches Ständchen für die Kühe
    Da im Internet einige Videos kursieren, wo Rinder gebannt den Klängen der Musik lauschen, gab es heute ein musikalisches Ständchen für die Kühe im Auslauf und die Kälber, die zwischenzeitlich in der Box waren. Die Kälber zeigten großes Interesse und lauschten, bis auf Hinkebein zeigten sich die Kühe draußen unbeeindruckt. Wir wissen aber, dass unsere …
  • Sonniges Foto-Update 24.1.21
  • Snow is falling …
    Heute gibt’s mal Schneekühe, denn leise rieselte der Schnee … Die Kühe wirken auf den Fotos allerdings sehr glücklich darüber, sie scheinen zu lächeln!
  • Einfach mal die Sonne genießen!
    Nach Schnee und Kälte folgt Sonnenschein. Was für ein Genuss!
  • Fotos 19.1.21
    Hier ein paar Fotos vom Auslauf heute. Cowboy genoss es wieder bei Mama Linda, Milli und Blacky warten auf den Einlass, Stella putzt sich die Nase, Hedy und Vanilli messen ihre Kräfte, Latte kratzt sich und Cookie guckt einfach nur.
  • Perspektivenwechsel
    Heute gibts mal Bilder von der anderen Seite des Berges. Von unserem Haus haben wir ja eine grandiose Talsicht und Blick auf die Berge. Heute zeigen wir euch mal, wie es von “da drüben” mit Blick zu uns aussieht.
  • Update Kühe und Kälber, 18.1.21
    Es gibt nicht viel zu erzählen – die Tage ziehen vorbei, der Lockdown wird immer länger und wir alle erleben hier die heilige Ruhe vom Feinsten … Hier ein paar Bilder:
  • Newsletter Jänner 2021
    Hey ihr lieben Paten und Unterstützer! Bei uns gibt es nun langsam mehr Schnee und immer noch ist es ziemlich kalt. Nur gut, dass die Rinder so ein gutes Winterfell haben. Die Kälte macht ihnen nicht so viel aus. Blöd ist’s nur, wenn der Wind dann doof bläst, da verziehen sich die Kälber dann auch …
  • Update Kälber 11.1.21
    Hier ein paar Bilder von den Kälbern:
  • Spaziergang mit Cookie
    Cookie hat momentan noch die perfekte Größe, um mit ihr spazierengehen zu können. Sie ist bergauf weg vom Stall zwar recht widerwillig, doch sie geht recht brav mit und bereitet viel Freude. Kaum geht es dann retour, fetzt sie wie eine Rakete runter zum Stall, sehr zur Freude der Kinder. Mal schauen, wie lange sie …
  • Update 8.1.2021
    Es ist gar nicht so einfach, die Rinder einzeln zu fotografieren. Sie denken immerzu, dass sie dann Leckerlis bekommen und versuchen, das Handy abzulecken. Deshalb sind viele Bilder unscharf und nicht perfekt, doch im Grunde geht es ja nur um das wunderbare Wesen, dass am Bild zu sehen ist, oder? 🙂 Hier ein paar Schnappschüsse …
  • Kühe, Haus, Umgebung – 3.1.2021
    Hier ein paar Impressionen von unserer Umgebung. Wir haben zwar noch nicht viel Schnee, doch ein leichtes Winterfeeling kommt dennoch auf. Die Pisten haben geöffnet und in den Wiesen kann man sogar “Rutschplattln” / Bobfahren. Was will man (Kind) mehr?
  • Cookies besondere “Hörnchen”
    Cookies Hörnchen sind noch von Haaren bedeckt, doch hat sie in den letzten Wochen witzige Haarbüschel dort bekommen, die nun wie kleine Hörnchen aussehen. Sie sieht nun ziemlich frech und verwegen aus 😀
  • Cowboy und Linda – untrennbar!
    Als wir beschlossen hatten, mehr Kälber als geplant zu behalten, wussten wir, dass wir sie ein letztes Mal von den Kühen trennen müssen. Platztechnisch ist es einfacher, eine Kälbergruppe im Auslauf und in der Box zu halten, als noch fünf große Kühe dazu. Deshalb hatten wir sie im Herbst für die Entwöhnung getrennt, damit die …
  • Update Kälber 1.1.2021
    Auch die Kälber sind gut ins neue Jahr gerutscht. Cookie, die jüngste, wächst und gedeiht gut heran, und auch Anouk legt größenmäßig ein gutes Tempo vor. Lilly und Emi, hin und wieder auch Hermine, sind momentan die frechsten und stoßen manchmal hinterhältig ordentlich an, wenn man ihnen den Rücken zukehrt. Dafür sind die Burschen Cowboy …
  • Update 1.1.2021
    Wir sind alle gut im neuen Jahr angekommen und die Kühe haben die Nacht gut überstanden. Aufgrund eines “Feuerwerkverbotes” in unserem Städtchen, hat sich der Lärm ziemlich in Grenzen gehalten. Auch wenn sich nicht alle dran gehalten haben, war es schon viel ruhiger, als in den letzten Jahren! So vergeht Tag um Tag und es …
  • Weihnachtsgrüße, Jahresrückblick, Neujahrswünsche
    Liebe Paten, liebe Patinnen, liebe Unterstützer:innen! Zu Weihnachten und zum Jahreswechsel ist es an der Zeit, mich mal bei euch allen zu melden, euch von den letzten Monaten zu berichten und uns für all eure Unterstützung zu bedanken! Manche von euch folgen uns schon von Anfang an, seit ein paar Monaten oder erst seit kurzem, …
  • Weihnachtsgruß von Cookie
    Wir hatten auf Instagram ja einen Adventskalender mit all unseren 24 Rindern (natürlich zum Nachlesen im Profil gespeichert). Cookie war als jünstes Kalb das letzte, das zu Weihnachten vorgestellt wurde. Hier ein paar Fotos von unserem “Christkind”. FROHE WEIHNACHTEN!
  • Geben wir Fleisch ein Gesicht!
    Jedes Tier ist anders, doch das “System” möchte alle Tiere gleich. In großen Schlachtbetrieben sollen die Handgriffe nicht zu sehr von der Norm abweichen, die Stücke möglichst identisch sein. Deshalb werden Kälber “optimal” versorgt, um nicht zu große körperliche Unterschiede zu bekommen. Begehrt sind gut gebaute Kälber wie Anouk oder die Burschen Willy und Cowboy …

BLOG-ARCHIV HIER KLICKEN