Weideupdate, 19. Oktober 2020

Das Wetter wechselt momentan von sonnig und warm innerhalb von nur wenigen Stunden auf kalt, nass und schneeig – typisches Herbstwetter hier in den Bergen! Doch die Kühe haben alle schon ein gutes Fell und genießen die Zeit auf der Weide noch sehr, zumindest solange es noch etwas zu fressen gibt. Wer keine Lust hat, nach letzte Grasbüscheln zu suchen, der stellt sich faul zur Siloraufe und futtert das vergorene Gras. Manche Kühe stehen da echt total drauf! Leider geht Silo auch mit sehr flüssigem Kot einher, was teils sehr dreckige Kühe zur Folge hat. ABER: in diesem Falle sind dreckige Kühe auch glückliche Kühe 🙂

Empfohlene Artikel