Erdnuss-Pasta

Du brauchst:
Gewürfelte Zwiebeln, klein geschnittene Knoblauchzehe, kleingeschnittenes Gemüse nach Belieben und Saison (z. B. Paprika, Lauch, Karotten, Süßkartoffeln, Tomaten, Zucchini, Kürbis, …), Erdnussmus, Sojasoße, Spaghetti oder andere Nudeln.

Zubereitung:
Koche die Spaghetti bissfest und stelle sie beiseite. Verrühre 3 EL Erdnussmus mit 3 EL Sojasoße und füge dann 150 ml Wasser dazu. Brate die Zwiebeln gut an und füge das Gemüse und den Knoblauch dazu. Wenn alles gut angebraten ist, füge das Erdnuss-Gemisch dazu, verrühre es mit dem Gemüse und lasse es mit Deckel 15 Minuten leicht köcheln. Füge 5 Minuten vor dem Servieren die fertigen Spaghetti dazu und schmecke alles mit Salz und Pfeffer ab.

Empfohlene Artikel