Mathildas 4. Geburtstag

Was gibt es für ein schöneres Geschenk, als seinen Geburtstag in Freiheit und Unbeschwertheit zu verbringen? Zum ersten Mal darf Mathilda diesen Tag auf der Alm zelebrieren anstatt der Weide am Hof, denn sie ist mit ihrer großen Rinderfamilie schon in luftiger Höhe. Dort kann sie an ihrem vierten Geburtstag nach Herzenslust herumstreifen, frische Almkräuter fressen und bei angenehmen Temperaturen in der Sonne liegen.

Weibliche Rinder heißen, bis sie ihr erstes Kalb bekommen haben Kalbin oder Färse. Erst danach werden sie zur Kuh. Demnach würde Mathilda nie eine werden, doch mit vier denken wir, dass es an der Zeit ist, sie zur Kuh zu befördern, denn vom Aussehen steht sie einer erwachsenen Kuh nun um nichts mehr nach.

Mathilda hat einen sehr lieben und freundlichen Charakter und lässt sich auch gerne streicheln. Sie genießt ihr Leben in vollen Zügen, und wir hoffen, sie kann annähernd erahnen, was es heißt, das Urteil Lebenslänglich zu haben.

Happy MUHday, Mathilda, du Schöne!

Almsommer 2020
Mathilda war immer schon neugierig und zugänglich.
Frühling 2021
Almsommer 2021
Herbst 2021
Frühling 2022
Almsommer 2022

Empfohlene Artikel