Es ist ruhig im Dezember

Der Winter ist die Zeit, in der es am Hof am ruhigsten ist. Die Lebenslänglichen sind im Stall und Auslauf und genießen das süße Nichtstun. Zwei Mal täglich werden sie mit frischem Heu versorgt, an dem sie dann stundenlang dahin kauen. Meistens sind die Rinder draußen im Auslauf anzufinden. Die Kälte und der Schnee macht ihnen nichts aus. Die Rasse Pinzgauer zeichnet sich durch dichtes Fell und ihre Robustheit aus. Perfekt für unsere Region und die Berge.

Latte
Milli
Samy
Blacky
Wenn es Plusgrade hat wird die Gelegenheit genutzt und ausgemistet.

Empfohlene Artikel