Leo ist wieder genesen!

Kater Leo hat in den letzten zwei Wochen einiges mitgemacht – Schwanz abgerissen, OP, Hausarrest, Fäden ziehen. Für eine freiheitsliebende Hofkatze ist so eine Situation nicht leicht. Nun, nach zwei Wochen, können wir jedoch mit Freude verkünden, dass er alles gut überstanden hat! Er bekam die Fäden gezogen, und die Wunde ist sehr gut verheilt. Er hatte riesengroßen Glück, dass keine Nerven beschädigt wurden und er nicht inkontinent geworden ist.

Leo ist wieder draußen unterwegs, liegt genüsslich in der Sonne und kuschelt wieder mit best Buddy Pauli.

Empfohlene Artikel