Almupdate 30. Juli 2020

Eine vegane Familie ist zu Besuch am Hof, um wunderbare Tage in Österreich zu erleben. Sie haben unser Projekt zufällig über Facebook entdeckt und direkt gebucht, um unsere Kühe und den Hof kennenzulernen. Es ist sooo interessant zu erfahren, wie und wann andere Familien ihre “Aha-Momente” hatten und wie sie vegan wurde.

Natürlich stand auch ein Besuch auf der Alm auf dem Programm. Ein Teil der Kühe war direkt bei der Almhütte – so mussten wir mit den kleinen Kindern nicht weit gehen. Mit dabei waren Hinkebein und Anouk, die sich wie immer streicheln ließen. Whitey war total neugierig und kam immer wieder näher, traute sich dann aber doch nicht ganz heran. Lilly lag mit ein paar gleichaltrigen herum und Willy lässt einen zumindest schon auf einen Meter heran, ohne dass er dann gleich aufspringt und den Abstand wahrt.

Empfohlene Artikel