Blacky (Nr. 4099)

geboren am 29.6.2018 – Tochter von Hedy – Schwester von Kira


“Blacky” sticht sofort aus der Herde hervor! Die Rasse “Pinzgauer” zeichnet sich durch ihre kastanienbraune Farbe und dem weißen Streifen vom Widerrist über den Rücken, der Hinterseite der Oberschenkel sowie vom Bauch bis zur Unterbrust aus.

Doch Blacky ist anders, denn sie ist – wie der Name schon sagt – eine schwarze reinrassige Pinzgauerkuh. Da ihre Mutter während des Almsommers nicht trächtig wurde, wurde sie im Herbst von einem schwarzen Pinzgauerstier besamt, um die auffällige Fellfarbe zu erhalten. So entstand Blacky!

Da Blacky so wunderbar auffallend ist, einen sehr lebhaften Charakter hat und sie sich immer mit ihrem Gebrüll bemerkbar macht, wenn sie nach Heu verlangt, wollen wir sie auf jeden Fall lebenslänglich behalten!

Hier klicken für ALLGEMEINE NEWS (aktueller BLOG)

Updates zu Blacky
(Zum Auswählen auf die Überschrift klicken.)

  • Die ersten acht Lebenslänglichen sind zuhause!
    Wir sind schon soooo neugierig darauf, wie unseren Lebenslänglichen der neue Stall gefallen wird, dass wir beschlossen haben, die erste Gruppe nach Hause zu holen. …
  • Blackys 3. Geburtstag + Fotos
    Unsere schwarze Schönheit Blacky ist nun drei Jahre alt! Von Geburt an war unsere Blacky etwas Besonderes, denn sie ist das Ergebnis eines reinrassigen schwarzen …
  • Blacky und Cookie auf der Alm
    Cookie und Blacky sind so herzerwärmend! Liebe kennt keine Fellfarbe oder Verwandtschaftsbeziehung. Unsere beiden Exoten haben sich gefunden und führen ihre innige Beziehung auch auf …
  • Cookie und Ersatzmama Blacky
    In den letzten Wochen hat sich eine tiefe Verbundenheit zwischen Cookie und Blacky entwickelt! Was im Winter damit begonnen hat, dass Blacky ab und zu …
  • Fotos 19.11.2020
    Die Stallzeit ist eher unspektakulär. Die Kühe verbringen den Tag damit, zu fressen, wiederzukäuen, zu dösen, sich zu kratzen, zu schlafen und dann wieder von …
  • Update & Fotos 17.11.2020
    Nun hat die Stallzeit begonnen! Ab sofort gehen wir morgens und abends rüber und füttern die Kühe, misten aus, streuen frisches Stroh ein und schauen, …
  • Weidezeitverlängerung!
    Ursprünglich war geplant, dass jetzt dann die Stallzeit beginnt, doch der Herbst hatte anderes vor – bis in die nächste Woche hinein soll es nun …
  • Fotos 4. November 2020
    Heute gibts mal ein paar Fotos von einem Teil der Rasselbande – die Namen stehen unter den Fotos.
  • Blackys Sommerrückblick
    Hier ein paar Bilder von Blackys Almsommer. Die schwarze Schönheit hat sich gut entwickelt und hat ziemlich zugelegt. Und sie brüllt immer noch lauthals, wenn …
  • Almupdate 22. Juni 2020
    Während die große Herde am östlichen Ende der Alm zu finden war, haben sich ein paar ins Hochmoor zurückgezogen. Zwischen verschlungenen Bachläufen grasten Stella, Blacky, …
  • Blackys erste Almwoche
    Blacky hat sich mit ihren Freundinnen auf der Alm super “akklimatisiert” und eingelebt und streift auf etwa 1.700 – 1.800 m herum. Wir haben sie …
  • Signale von der Alm
    Die kleine Herde, bestehend aus den ein- und zweijährigen und 2 Kühen, genießt es in den Bergen! Nach der Ankunft zogen sie alsbald auf die …
  • Die Youngsters kommen auf die Alm!
    Da das Wetter überraschend gut und der erwartete Schneefall am Vortag nur ganz oben war, brachten wir die ein- und zweijährigen Färsen mit 2 Kühen, …
  • Blacky Anfang Juni
    Blacky ist wirklich eine bezaubernde Kuh und weiß auch, wie sie sich am besten in Pose wirft, um besonders schön auszusehen. Was werden das erst …
  • Blackys erste Jahre
    Blacky ist so eine wunderschöne junge Kuh! Bis zu ihrer Geburt wussten wir nicht, ob sich die Gene des schwarzen Pingauer Stieres durchsetzen würden. Es …